Aktuelles
Frauenbüro - Stadt Göttingen

« zurück zur Übersicht

Lernet Wählen! 100 Jahre Frauenwahlrecht - 100 Jahre streiten

Unter diesem Motto fand am Samstag, den 21.4. ein Stadtrundgang mit über 40 Interessierten zu 100 Jahre Frauengeschichte in Göttingen statt.

Selbstbestimmt und frei - so wollen viele Menschen leben. Ob und wie das Frauen erreichen, dazu gab und gibt es viele Ideen. Die Historikerin Dr. Karin Gille-Linne und die Kulturwissenschaftlerin Alice Pfaffenrot warfen in diesem anderthalbstündigen Stadtrundgang Schlaglichter auf die letzten 100 Jahre Frauengeschichte in Göttingen: Wofür wurde gestritten, worüber streiten wir noch heute?

Mit diesem Angebot des Frauenbüros der Stadt endete das diesjährige Programm rund um den Internationalen Frauentag.

Zum vergrößern klicken
created by vokativ
Impressum | Datenschutzerklärung | © Stadt Göttingen